Titre 1

MYCON S.À R.L. INGENIEURS LUXEMBURG - BAUINGENIEUR LUXEMBURG

Titre 1

WIR BERATEN IHRE ASBESTSANIERUNGEN.

Titre 1

IHR ZUHAUSE VON MORGEN IST BEI UNS IN GUTEN HÄNDEN

Titre 1

ENERGIEPASS IN LUXEMBURG

Titre 1

DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG - MYCON !

Titre 1

GENIE CIVIL LUXEMBURG

previous arrow
next arrow

Puristisch und Authentisch

erfrischende Ideen auf Ihr Projekt abgestimmt

Industrielle Gebäude

Private Gebäude

Öffentliche Einrichtungen

Ob es sich um ein privates Gebäude, einen Industriebau oder eine öffentliche Einrichtung handelt, wir bieten Ideen entsprechend Ihrem Projekt.

LUXPLOTT

Farbplot Classic DIN A0

7,30 €

Gefaltet und lochverstärkt
84,1 cm x 118,9 cm

Farbplot Classic DIN A0

7,30 €

Gefaltet mit Heftrand
84,1 cm x 118,9 cm

Farbplot Classic DIN A2

4,50 €

Gerollt
42 cm x 59,4 cm

5% Rabbat ab 100 €
10% Rabbat ab 250 €
20% Rabbat ab 500 €
30% Rabbat ab 750 €
40% Rabbat ab 1000 €

AKTUELLE REFERENZEN

Energetisches Renovieren

Visionen umsetzen

Lebensqualität gestalten

Zukunftsweisend

Inspirierend

Formschönes konzipieren

AKTUELLES BEI MYCON

Medigest beauftragte 2001 mit der Planung dieses Gebäudes, das ganz im Dienste des Menschen steht und ein medizinisches Zentrum mit zahlreichen Fachbereichen (Kinderheilkunde, Zahnheilkunde, Kardiologie, Physiotherapie, Augenheilkunde usw.), eine Apotheke, ein Tageszentrum, ein Café und einen Yogaraum umfasst, wodurch dieses Gebäude zu einem öffentlichen und sozialen Ort wird.

Was dieses Gebäude besonders auszeichnet, ist die Behandlung seiner Fassade, die von der Struktur des Exoskeletts aus sichtbarem Stahlbeton zeugt. Eine Fassade mit regelmäßigem und sich wiederholendem Raster, und, wie die Architekten erklären, "einheitlich, generisch, aber absolut bis zur Auflösung, ihr Rhythmus zielt auf Komfort und Sicherheit". Sie ist geprägt von der minimalen Ergonomie einer Arztpraxis, von der intimen Beziehung zwischen Patient und Arzt.

Im Erdgeschoss ist das Volumen von der strukturellen Fassade zurückgesetzt, um einen überdachten Durchgang zu definieren, ähnlich den Arkaden, die man in einigen europäischen Großstadtgebäuden findet. Dieser überdachte Durchgang erweitert den öffentlichen Raum und schafft einen zusätzlichen Komfort für Patienten, Kunden und Fachleute.

Im Inneren bestimmt die völlige Offenheit zur Landschaft die Räume. Die Landschaft kommt durch das Fenster herein. Auch Sichtbeton und geschliffener Beton, rostfreier Stahl und Aluminium werden verwendet.

Auftraggeber: Medigest
Architekt: 2001
Bauingenieur: MyCon
Technischer Ingenieur: Dal Zotto
Bruttogeschossfläche: 3500 m².
Konstruktion: 2016 - 2019
Standort: Kayl

Quelle : PAPERJAM 2021
Architecture
Plus de 100 projets sélectionnés
Le meilleur des dernières livraisons et des projets à venir

In dem Gebäude mit dem wir den Bauhärepräis 2020 gewonnen haben wurden alle Leitungen schon vorher geplant und in den Wänden verlegt. So können Schalter auf Sichtbeton und Sichtmauerwerk montiert werden ohne die Wände mit Schlitze für Leitungen zu beschädigen

Hier haben wir den großen Hang hinter dem Wohnhaus terrassenartig in mehreren Ebenen abgefangen. In der unteren Ebene ist nun sogar genug Platz für einen Outdoor Pool.

Auch alte Fliesenkleber sind oft Asbesthaltig und sollten daher nur von Fachleuten entfernt werden.
Um Gesundheitsschäden zu entgehen empfehlen wir daher vor Renovierungen oder Abbrucharbeiten immer erst eine Asbestanalyse erstellen zu lassen! Wir kommen gerne zur Probenentnahme vorbei!

Vor kurzem wurde uns durch Mme Stein von der Chambre de Commerce das Label Made in Luxembourg verliehen. Wir freuen uns dieses nun offizeill verwenden zu dürfen

Nach einem großen Brandschaden und der Erneuerung des Fachwerk Dachstuhls wurde dieses Dach wieder mit Reet eingedeckt. Außerdem wurde der Wohnraum nach hinten vergrößert.

Sie haben uns vertraut und sind mit uns zufrieden

„Schlicht, monolithisch, kein unnötiger Schnickschnack, Respekt vor einem knappen Budget, ein Baum in der Mitte des Hauses.“

HOLTZEM Thierry

„Ein altes Gebäude in einem geschützten Bereich des Stadtzentrums zu rekonstruieren und dabei die Kriterien der Stadt Luxemburg zu respektieren und dies mit unserer festen Vorstellung von einem modernen und ’stilvollen‘ Gebäude zu kombinieren, war eine große Herausforderung für uns.“

Juni SCI

„Das Spiel von Perspektive und Licht schafft eine einladende und freundliche Umgebung rund um Bücher und Lesen.“

DIDERICH Anne

DER ORDEN DER INGENIEURE/ARCHITEKTEN HAT UNS ANERKANNT